sunday.linkdump aka legal.hardcore.germoney 12.01.14

link.dump

 
Alles was die Woche liegen geblieben ist, in der Zusammenfassung, nach dem Klick:

 

 
pantoffelpunk schrieb:
„Herr Punk, was heißt ‚Talk dirty to me‘?“
„Ähm … ‚Sag Dörte zu mir‘.“
 
 

 
 

 
 

 
 

Alle bisherigen Ausgaben dieser Rubrik auf einen Blick
 

 

10 Gedanken zu “sunday.linkdump aka legal.hardcore.germoney 12.01.14

  1. Pingback: LangweileDich.net
  2. Aber auch den Bürgern, die sich bisher nicht darum kümmern, möchte ich sagen, daß es für sie, die Menschen in ihrer Umgebung und nicht zuletzt ihren eigenen Geldbeutel letztendlich viel sinnvoller ist, das Zeug eben NICHT mit diesem „Angebot“ an ALBA zu senden sondern es lokal beim Wertstoffhof abzugeben.

  3. @MaxR
    Ist mir alles hinreichend bekannt – aber reden wir hier von den Bürgern, die sich darum kümmern, oder von denen die sonst noch erreicht werden müssen – in welcher Form auch immer?

    @Chico smiley by greensmilies.com

  4. Nur mal zur Info: Elektroschrottrücknahme ist per Gesetz (Stichwort ElektroG) in jeder Gemeinde kostenlos möglich. Wertstoffhof oder Sammlungen – Näheres weiß die für Entsorgung zuständige lokale Behörde.

    Die Aktion von ALBA brauchts daher nicht. Im Gegenteil: Wenn man Geld mit Elektroentsorgung machen kann, dann sorgt man durch das Versenden an ALBA dafür, daß die städtischen Müllgebühren in die Höhe gehen, weil dann den Städtischen Betrieben die Einnahmen aus der E-Schrott-Verwertung fehlen!

  5. @miss.bluhnah smiley by greensmilies.com

    @maik
    Ehre wem Ehre gebührt smiley by greensmilies.com

    @MaxR
    Wird sich niemand der Illusion hingeben, dass wer was (Gutes) für umme tut – aber immerhin eine Möglichkeit für die, die vielleicht keine andere haben, oder es einfach in den Müll werfen würden, ganz ohne Gedanken an andere gesellschaftliche Dramen?!

  6. E-Gerät-Entsorgung: Ob es für die regionale Wirtschaft und Nebenwirtschaft (zB Arbeitsloseninitiativen) sinnvoll ist, die Geräte (bzw. Kleinteile, mehr geht ja in einen Großbrief nicht rein) an Alba zu senden, ist allerdings mehr als fraglich. Aber für ALBA ist es sicher sehr lohnend – sonst würden die es nicht machen.

    „Gleich“: Ich habe da eine TO-Do-App, die 3 Kategorien bietet: Soon, later und never. Paßt gut.

    Barbie – gefällt mir. Tomi Ungerer hat übrigens auch schöne Kunst aus Barbies gemacht.

    Gras: Millionen Schafe & Rindviecher können nicht irren.
    Und wo doch die Christen sich selber als die Schäfchen des Pastors betrachten, warum nicht?

  7. So früh und schon den Linkdump im sleepingdress und kaffeeschlürfend genossen ☺
    Danke für den big wake-up-Starter ☺

    Gestaunt:

    Das wusste ich nicht, wie einfach man alte Elektrogeräte entsorgen kann

    Gegruselt:

    Der Zombieplan ist ziemich umfangreich

    Tsunamieis (braucht kein Mensch) ☹

    Smartphonie:

    Bin gespannt auf IOS 8 und Iphone 6

    (Was soll das gebogenes Display bei Samsung?)

    auf die IWatch natürlich auch!

    Sparkbeats: iPhone-Case kann spacy Disco bezieht bestimmt den Saft vom Akku? ☹

    Very sexy:

    Überraschung: white not red ☺

    Der perfect man ist wieder eine leckere Augenweide ☺

    Was noch:

    Leo di Caprio wird als Schauspieler immer interessanter…

    Die Zeitreise sich in Kindheits-Bilder einzufügen gefällt mir ☺

    Wünsche dir und der Fee einen chilling sunday ☺

    Cu Miss.Bluhnah

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.